FrauenÖkumene

Als Frauen
Grenzen überschreiten
dem Fremden begegnen
Gemeinsames suchen
sich mit anderen Kulturen, anderen Religionen und Kirchen auseinandersetzen

– das ist FrauenÖkumene.

Die Frauenarbeit der Nordkirche ist Teil des weltweiten Netzwerks von Frauen in der Kirche und setzt sich mit globalen Themen auseinander. Dies geschieht in der kontinuierlichen Arbeit des Weltgebetstages, in langfristigen Partnerinnenschaften, durch das Engagement in internationalen Kampagnen und Projekten und im interreligiösen Dialog.

Frauenwerk Frauenkonsultation

Seminare zur FrauenÖkumene finden Sie hier

Weitere Informationen gibt


News

Wanderausstellung
" ... von gar nicht abschätzbarer Bedeutung" - Frauen schreiben Reformationsgeschichte
10. Juli  - 9. September, St. Petri Dom zu Schleswig, Norderdomstraße,
täglich 9 - 17 Uhr
Weitere Ausstellungsorte
finden Sie im Flyer zur Ausstellung

Den farbigen Katalog zur Ausstellung mit zahlreichen Abbildungen (15 €), das Reformatorinnen Quartett (7 €), und die Arbeitsmaterialien (5 €) erhalten Sie unter Fon 0431 55 779 107 oder versand@frauenwerk.
nordkirche.de


"Leseprobe Katalog"

Kontakt

Julia Lersch
0431 / 55 779 101

julia.lersch@frauenwerk.nordkirche.de



Navigation