FrauenSeminare 2015/2016

Wut im Bauch

18. Norddeutsches Forum Feministische Theologie

23. April 2016

Reformation ist 2016 ein Schwerpunktthema im Frauenwerk der Nordkirche. Auch das Norddeutsche Forum Feministische Theologie wird daher ganz im Zeichen reformatorischer Theologie stehen. Merkmale solcher Theologie sind, dass sie in Bewegung bringt und Widerstand gegen Unrecht ist. Sie verändert nachhaltig und macht neues Denken und Handeln möglich.

Mit Luzia Sutter Rehmann haben wir eine Referentin gewinnen können, die solch reformatorische Theologie beeindruckend vermittelt. Sie schaut genau hin, erschließt biblische Texte neu und entwickelt Auslegungen, die bisher noch nie so formuliert wurden. Mit ihrem Ansatz, nach dem Hunger in den biblischen Texten zu fragen, liest und versteht sie altbekannte Texte ganz neu, denn es waren ja Hungerzeiten, von denen die Evangelien berichten.

Hunger macht wütend, führt zu Aufständen – auch heute. Wut ist eine Antriebskraft für Veränderung. Luzia Sutter Rehmann ist die erste, die diese Wut theologisch reflektiert und sie als transformierende Kraft in biblischen Texten verankert.
R
eferentin Prof. Dr. Luzia Sutter Rehmann, Titularprofessorin, Universität Basel, Schweiz
Leitung
Irene Pabst, Susanne Sengstock, beide Frauenwerk der Nordkirche
Ort
Dorothee-Sölle-Haus, Königstr. 54, HH-Altona
Kosten
25 €, Verpflegung inkl.

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

* Bitte füllen Sie mindestens die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Name* Vorname*
Straße* PLZ/Ort*
Geb.-Datum*

Telefon*
privat
Telefon
tagsüber erreichbar
Fax Email*

News

Wanderausstellung
" ... von gar nicht abschätzbarer Bedeutung" - Frauen schreiben Reformations-geschichte

15. Sept. - 13. Nov.
ZeiTTor - Museum der Stadt Neustadt in Holstein

DI - SA 10.30 - 17 Uhr
SO 14 - 17 Uhr
Weitere Ausstellungsorte
finden Sie im Flyer zur Wanderausstellung.
Den farbigen, 207seitigen Katalog zur Ausstellung mit zahlreichen Abbildungen erhalten Sie unter fon 0431 55 779 107 oder versand@frauenwerk.
nordkirche.de
zum Preis von 15 €
"Leseprobe"

Kontakt

Bärbel Rimbach
0431 / 55 779 112

seminare@frauenwerk.nordkirche.de



Navigation