FrauenSeminare 2018/2019

Gruppen und Teams lebendig leiten - Grundmodul

Kompaktfortbildung

3. Mai - 8. Dezember 2019

Die Leitung von Gruppen ist oft eine große Herausforderung
und zugleich eine dankbare Aufgabe. Als Leiterin einer Gruppe
müssen Sie immer neu entscheiden, was die Gruppe braucht –
ob Sie leiten oder die Selbststeuerung der Gruppe nutzen
möchten.
Sie motivieren und gestalten das Zusammenspiel der
Mitglieder untereinander. Dafür braucht es methodische Instrumente,
Klarheit über die eigene Leitungsrolle und Übung in der Wahrnehmung
von Prozessen und Personen.
Erweitern Sie Ihr konzeptionelles Wissen und trainieren Sie
praktische Handlungskompetenzen. Dreh- und Angelpunkte sind
dabei die Gruppendynamik und weitere Ansätze, die Gruppenprozesse
verdeutlichen und mit denen das Vorgehen der Leitung
beschrieben werden kann.


Die Fortbildung „Gruppen und Teams lebendig leiten“ unterstützt
Lernen in den Bereichen:

  •  Selbst- und Fremdwahrnehmung
  •  Beziehungs-, Gruppen- und Prozesskompetenz
  •  Methodenkompetenz und Handwerkszeug
  •  Handlungsfähigkeit in komplexen Situationen
  •  Konfliktfähigkeit und Klarheit


Neben theoretischen Inputs stehen Ausprobieren und praktisches
Erleben im Vordergrund.
Das eigenständige Lernen zwischen den Präsenzphasen wird
durch E-Learning Module (Lernen mit Computer und Internet) unterstützt.
Die Zusatzmodule sind auch einzeln buchbar. Nach der Teilnahme
an den Wochenenden und zwei Studientagen erhalten Sie
ein Zertifikat. Bitte fordern Sie den ausführlichen Flyer an.

TERMINE GRUNDMODULE

  • 3. – 4. Mai / Rendsburg
  • 16. – 17. August / Rendsburg
  • 6. – 8. Dezember / Neukirchen


TERMINE ZUSATZMODULE

  • 12. März / Kiel – Im Einklang mit sich selbst
  • 4. Juni / Kiel – Gesagt ist nicht verstanden
  • 21. September / Kiel – + Beziehungsweisen

Referentinnen Claudia Niklas-Reeps, Diakonin, Dipl. Soz. Päd, Frauenwerk Schleswig-Flensburg, Carola Nagel, Kommunikationstrainerin, Gedächtnistrainerin, Hamburg
Gisela Farenholtz, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, Kiel
Margit Vesper-Grewe, Pastorin, Pastoralpsychologin, Supervisorin (DGfP), Kiel
Leitung Dagmar Krok, Frauenwerk der Nordkirche
Kosten Drei Grundmodule Frühbucherinnen bis 15. Januar 350 €, danach 390 €, EZ, VP
Je Zusatzmodul Frühbucherinnen 35 €, danach 40 €, Verpflegung inklusive

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

* Bitte füllen Sie mindestens die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Name* Vorname*
Straße* PLZ/Ort*
Geb.-Datum*

Telefon*
privat
Telefon
tagsüber erreichbar
Fax Email*

News

Jahresthema 2018 - 2019 der Frauenarbeit in der Nordkirche

Postkarte JahresthemaHier geht es zur Website:
www.morgen-war-alles-gut.de

Plakate in A4, A3 und A2 gibt es kostenlos - ebenso zum ersten Mal ein Puzzle! 10 Postkarten kosten 2 €.
Zu bestellen unter 0431 55 779 100 oder info@
frauenwerk.nordkirche.de

Kontakt

Bärbel Rimbach
0431 / 55 779 112

seminare@frauenwerk.nordkirche.de

Wera Straßburg
0381 / 377 987 411
mecklenburg-vorpommern@frauenwerk.nordkirche.de



Navigation