FrauenSeminare 2019/2020

Wunderwerk und Pflanzenkraft

Die Brennnessel – ein unterschätztes Wildkraut

25. - 28. Mai 2020

Im Wonnemonat Mai sind Sie eingeladen, ihr eigenes „brennendes“ Abenteuer zu erleben, Bekanntschaft mit einem hilfreichen Pflanzengeist zu machen und herauszufinden, warum die wenig beliebte Brennnessel es in der Naturmedizin sogar mit dem beliebten Ginseng aufnehmen kann. Wir widmen uns der erstaunlichen Pflanze ausgiebig mit allen Sinnen. Praxis und Theorie, Mythen und Märchen, Köstlichkeiten und Naturerfahrung verwandeln sich zu einem wertvollen Schatz, der Sie im Alltag wunderbar bereichert. Gleichzeitig spinnen Sie wortwörtlich den Faden weiter, die Nessel auch künftig in unsere Kulturgeschichte hineinzuweben.

Referentin Nadine Fust, Wildkräuterpädagogin, Freizeit- und Tourismusmanagerin, Neuhorst

Leitung Julia Lersch, Frauenwerk der Nordkirche

Ort Hof Kranichmoor, Neuhorst bei Ratzeburg

Kosten Frühbucherinnen bis 24. Februar 265 €, danach 295 € (DZ + VP), eigene Anreise

Anmeldung Büro Kiel, seminare@frauenwerk.nordkirche.de

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

* Bitte füllen Sie mindestens die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Name* Vorname*
Straße* PLZ/Ort*
Geb.-Datum*

Telefon*
privat
Telefon
tagsüber erreichbar
Fax Email*

News

Jahresthema 2018 - 2019 der Frauenarbeit in der Nordkirche

Postkarte Jahresthema

Hier geht es zur Website:

www.morgen-war-alles-gut.de

Plakate in A4, A3 und A2 gibt es kostenlos - ebenso zum ersten Mal ein Puzzle! 10 Postkarten kosten 2 €.
Zu bestellen unter 0431 55 779 100 oder info@
frauenwerk.nordkirche.de

Kontakt

Ruben Gamula
0431 / 55 779 112

seminare@frauenwerk.nordkirche.de

Wera Straßburg
0381 / 377 987 411
mecklenburg-vorpommern@frauenwerk.nordkirche.de



Navigation