FrauenSeminare 2019/2020

Momente der Ergriffenheit

Eltern- und Familiewerden begleiten

22. Oktober 2020

In der Zeit vom Kinderwunsch bis zum Wochenbett erleben Frauen und Paare viele besondere Momente. Momente der Hoffnung, Glückseligkeit, Krise, Entscheidung, Momente des Innehaltens oder Abschiednehmens. Wer Schwangere begleitet, erlebt wunderschöne Momente, die beflügeln, aber auch existentielle Krisen, die an die eigenen Grenzen stoßen lassen. In diesem interdisziplinären Workshop für Hebammen, Seelsorger*innen oder Berater*innen thematisieren wir das Spektrum der elterlichen Erfahrungen. Wir fragen, welche Unterstützung Eltern brauchen, um ihren eigenen Weg zu gehen, und welche Haltungen für uns selbst hilfreich  sind. Unterschied- liche professionelle Blickwinkel erweitern den Horizont und bieten Raum für Vernetzung und Austausch. In Zusammenarbeit mit der Fachstelle Familien der Nordkirche und dem Hebammenverband Hamburg.

Referentin Marion Knutz-Kempendorf, Pastorin i.R., Supervisorin Leitung Dr. Angelica Ensel, Ethnologin und Hebamme, Hamburg und Katja Hose, Frauenwerk der Nordkirche

Ort Dorothee-Sölle-Haus, Königstr. 54, Hamburg

Kosten Für Frühbucherinnen bis 20. Juli 30 €, danach 35 €

Anmeldung Büro Kiel, seminare@frauenwerk.nordkirche.de

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

* Bitte füllen Sie mindestens die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Name* Vorname*
Straße* PLZ/Ort*
Geb.-Datum*

Telefon*
privat
Telefon
tagsüber erreichbar
Fax Email*

News

Jahresthema 2018 - 2019 der Frauenarbeit in der Nordkirche

Postkarte Jahresthema

Hier geht es zur Website:

www.morgen-war-alles-gut.de

Plakate in A4, A3 und A2 gibt es kostenlos - ebenso zum ersten Mal ein Puzzle! 10 Postkarten kosten 2 €.
Zu bestellen unter 0431 55 779 100 oder info@
frauenwerk.nordkirche.de

Kontakt

Ruben Gamula
0431 / 55 779 112

seminare@frauenwerk.nordkirche.de

Wera Straßburg
0381 / 377 987 411
mecklenburg-vorpommern@frauenwerk.nordkirche.de



Navigation